Hase

2005 - 2025Der Hase liegt die nächsten 20 Jahre auf dem Berg. (via)

Die Gruppe Gelatin habe ich 2003 mit ihrer Performance "Im Arsch des Elefanten steckt ein Diamant" in der Schirn Kunsthalle in Frankfurt gesehen. Und die war sehr gut. Während des Auftritts gab es eine Art Verlosung, bei der sich die Gewinnernummern (jeder Besucher hatte zudem eine Nummer beim Eintritt bekommen) in Kondomen in den Ärschen der Darsteller befand. Die Präservative wurden an einer langen Schnur aus den Hintern gezogen. Es war ein irrsinniger Spass. Die Zuschauer in den ersten Reihen hatten sichtlich Angst, dass Ihnen der Gummi um die Ohren fliegt.
Sah ungefähr so aus (von einer anderen Gelatin Performance).

Leave a Reply