Crying At The Cote d’Azur

Monaco
Parkings

Eigentlich wollte ich während meines Provence und Cote d’Azur Urlaubs einige Drehorte von Under The Cherry Moon aufsuchen. Der Prince Film aus dem Jahr 1986 wurde in Nizza und am Cap d’Antibes gedreht. Da ich mir den Klassiker schon lange nicht mehr angeschaut hatte, konnte ich mich jedoch an kaum einen Ort erinnern.

Nur die Villa Eilen Roc hatte ich vorher recherchiert. Im Film wohnen Mary Sharon (Kristin Scott Thomas) und ihre Eltern in dem Haus. Doch als wir mit unserem kleinen Flitzerauto um 17 Uhr bei dem Park ankamen, wurden die Pforten gerade geschlossen. Eine Träne floss meine perfekt geschminkte Wange hinunter.

Die Stimmung besserte sich jedoch schnell, als wir in Monaco ankamen. Das herrliche Dachmosaik an der Uferpromenade hinter dem Casino und der Oper ließ mich wieder aufatmen.
Voila!

Heute habe ich mir den Film im Schnelldurchlauf reingezogen. Dabei ist mir das Intro aufgefallen, dass die Handlung vorwegnimmt:

Once upon a time in France, there lived a bad boy named Christopher Tracy. (gespielt von Prince)
Only one thing mattered to Christopher: money.
The women he knew came in all sizes, shapes, and colors and they were all rich. Very rich.
Private concertos, kind words, and fun is what he had to offer them.
Yes, Christopher lived for all women, but he died for one. (für Mary Sharon)
Somewhere along the way, he learned the true meaning of love.

Leave a Reply