Luke Fuller

Meine erste TV Liebe war Luke Fuller, der 2. Freund von Steven Carrington, aus der 80er Erfolgsserie Denver Clan/Dynasty. Er tauchte in der 5. Staffel als der PR-Assistent des Carrington Sohns auf. Steven war zu der Zeit mit Claudia Blaisdel verheiratet und so kam es von Anfang an zu Eifersüchteleien und Mißtrauen. Das Verhältnis Luke und Steven war für lange Zeit on and off. So beendigt Steven die Beziehung einmal mit den Worten: Der andere Lebensstil kann mich auf Dauer nicht befriedigen!
Letztenendlich entschied sich Steven doch für Luke und nahm ihn mit nach Moldavien zur Hochzeit seiner Schwester Amanda. Bei einem Rebellenüberfall auf die Hochzeitsgesellschaft wurde Luke erschossen. Schrecklich.

Schrecklich war auch, dass maximal eine Umarmung zwischen den beiden gezeigt wurde. Die Schwierigkeiten, die Steven mit seiner Homosexualität hatte, brachten mich in der Pubertät selbst zur Verzweiflung, da ich mir so sehr wünschte, dass bei den Vorzeigehomos alles in Butter ist. Das tolle an Luke war, dass er genau wusste was er wollte und sich wegen seiner Homosexualität nicht versteckte.

Luke Fuller! Sweaty
Caught Going Out

2 comments on “Luke Fuller

  1. superschum

    ach meine liebe produzentin,
    ist so toll “luke fuller” zu googlen und dann auf deine seite zu kommen!
    bin ja grad großer denver fan und schaue jeden tag – und gerade hat sich steven getrennt um bei wahnsinniger und kind zu bleiben….
    der idiot!

    gruss schum

  2. produzentin Post author

    lieber superschum, ach toll, dass du dynasty süchtig bist. und Luke Fuller. wenn ich die Bilder sehe, werde ich wieder schwach. toll ist auch Peter de Vilbis. den muesste schon vorgekommen sein. xo

Leave a Reply